Trainervorstellung: Tim Erwig

Auch unser heutiger Coach ist neu in der Devils-Familie!

Tim Erwig

Tim Erwig – Wide Receiver Coach

Tim ist der neue Coach für die Wide Receiver bei den Devils. Der 37 jährige, verheiratete Vater von zwei Töchtern ist für die Berufsfeuerwehr tätig. Seine komplette Football- Karriere, die 2007 begann und 2013 als aktiver Spieler endete, hat er bei den Assindia Cardinals verbracht. Somit spielte er in der Regionalliga West, GFL 2 und GFL 1. 2013 war er Trainer der Wide Receiver der Assindia Cardinals U14. 2014 übernahm er dann die Wide Receiver der U19/U17 bis er diese Saison zu den Gelsenkirchen Devils wechselte.

Seine persönlichen sportlichen Erfolge waren der Aufstieg in die 2. Bundesliga, sowie der Aufstieg in die 1. Bundesliga, bei der Versatel Night of Sport wurde sein Team zum Team des Jahres 2008 gekürt, in der Saison 2010 Wahl zum MVP Offense und sein Touchdown, der den Cardinals das dritte Jahr GFL 1 in Berlin bei den Rebels sicherte.

Wenn seine Freizeit es zulässt, spielt er ausserdem gerne Fußball, Paintball und klettert.

„Die Trainigszeiten der Herren kommen mir in meiner momentanen Lebenssituation besser entgegen als die der Jugend. Ich habe 2 Kinder und die wollen den Papa zwischen den Schichten bei der Feuerwehr Essen auch gern mal am Bett sitzen haben und kuscheln. Außerdem ist die Arbeit mit Erwachsenen eine neue Herausforderung die ich gern meistern möchte. Es ist eine neue, nicht nur sportliche Herausforderung für mich, da Herrenfootball doch anders ist als Jugendfootball. Ich freue mich zu sehen wie oder ob die Spieler mich hier aufnehmen und was ich noch so in der Lage bin den Leuten mitzugeben.“, so Tim Erwig über die Arbeit bei den Gelsenkirchen Devils.

Wir freuen uns, ihn bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen ihm viel Spaß bei uns!