Double-Gameday am Sonntag

Die U19 und die Seniors der Gelsenkirchen Devils treffen am Sonntag, den 04.06.17 auf ihre nächsten Gegner.

Für die U19 startet der Double-Gameday bereits um 11 Uhr gegen die Neuss Legions U19. Neuss steht zur Zeit auf dem ersten Tabellenplatz, die Devils belegen Platz 4. Im letzten Heimspiel konnte Gelsenkirchen leider nicht überzeugen und musste eine herbe Niederlage gegen die Münster Blackhawks U19 (0:48) einstecken. Die Mannschaft aus Neuss konnte bisher beider Spiele relativ hoch gewinnen, somit es wird eine harte Partie für die Gelsenkirchen Devils U19 und darauf hat man sich in den letzten Trainingseinheiten eingestellt.

Um 15 Uhr ist Kick off der Gelsenkirchen Devils Seniors gegen die Duisburg Thunderbirds. Nach dem letzten, sehr erfolgreichen Sieg der Devils gegen die Aachen Vampires, sollten die Devils ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Duisburg hat bisher alle Spiele verloren und belegt zur Zeit den letzten Platz der Tabelle. Die Mannschaft der Gelsenkirchen Devils ist gut aufgestellt und muss siegen. Aktuell stehen die Münster Blackhawks an Platz 1, daher darf Gelsenkirchen keinen Punkt verschenken.

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“, das wissen auch die Gelsenkirchen Devils. Diese Woche wird nochmal hart trainiert und kleine Feinheiten ausgebügelt.

Headcoach Jan Kärner ist guter Dinge:“ Die Thunderbirds sind bisher noch nicht richtig in der Oberliga angekommen. Gerade deshalb müssen wir konzentriert in dieses Spiel gehen, da man gegebenenfalls auf Veränderungen oder Überraschungen schnell reagieren muss. Wir möchten an unser gutes Spiel gegen Aachen anknüpfen und unsere Position im oberen Teil der Tabelle festigen!“

Gespielt wird im Fürstenbergstadion, der Eintrittspreis des Senior-Spiels beträgt 4 €, Ermäßigt 2€. Sollte es entgegen aller Erwartungen regnen, sind unsere Sitzplätze überdacht.

Die Gelsenkirchen Devils freuen sich über zahlreiche und lautstarkte Unterstützung!

Double-Gameday
Foto: 45Acht Photografie