Eine meisterliche Saison

Zum 25. Jubiläum lief es für die Gelsenkirchen Devils wie am Schnürchen: die Seniors steigen in die Regionalliga auf und die U13 holt sich die Meisterschaft!

Zu Anfang der Saison 2017 haben die Devils bereits zwei Neuerungen bereit gehalten. Erstmalig schickten sie eine U13 Mannschaft und eine Damenmannschaft in den Ligabetrieb. Die Damen konnten in ihrem ersten Turnier am meisten überzeugen, sie wurden Turniersieger. Die Düsseldorf Panther Damen und die Duisburg Thunderbirds Damen mussten gegen die Devils „Ladies“ eine Niederlage hinnehmen. Im zweiten Turnier wollte dann leider nichts so Recht klappen und die Spiele gegen Kevelaer und Kleve wurden verloren. Eigentlich sollte noch ein drittes Turnier stattfinden, dies wurde aber abgesagt. Somit beenden die Devils „Ladies“ die Saison mit dem dritten Tabellenplatz!

Die U13 wusste bereits seit Anfang der Saison zu überzeugen. Lediglich das erste Spiel gegen die Assindia Cardinals konnten sie nicht gewinnen. Dortmund, Duisburg, Münster und auch Essen verloren in allen anderen Spielen gegen das jüngste Team der Devils. Auch bei der U13 wurde das letzte Turnier abgesagt. Dem jungen Team, mit enorm viel Ehrgeiz, Motivation und Spaß am Spiel kann man nun zur Meisterschaft gratulieren. Eine „fast“ perfekte Saison!

Vier Siege und vier Niederlagen hat die Gelsenkirchen Devils U19 zu verzeichnen und sind somit auf Platz 3 in der Tabelle. Für sie war es eine aufregende Saison mit vielen Höhen und Tiefen. Immer wieder konnten sie sich aus einem Tief befreien und gaben nicht auf. Auch dazu gehört jede Menge Wille und Ehrgeiz. Nächste Saison werden sie wieder voll angreifen.

Für die Seniors der Gelsenkirchen Devils lief diese Saison fast alles glatt. Lediglich eine Niederlage in Münster bei den Blackhawks mussten sie einstecken. Gegen alle anderen Teams der Oberliga NRW konnten sie gewinnen und sind somit zurecht aufgestiegen. Die Saison 2018 wird besonders spannend, das Team um Headcoach Jan Kärner wird auf viele neue Mannschaften treffen und sich beweisen müssen. Zudem spielen die Seniors nächste Saison nicht wie gewohnt zehn, sondern zwölf Spiele. Die Gegner in der Regionalliga NRW sind die Assindia Cardinals, Remscheid Amboss, Bonn Gamecocks, Cologne Falcons, Troisdorf Jets und die Bielefeld Bulldogs.

Wenn auch du Lust hast ein Teil dieser erfolgreichen Mannschaften zu werden, komm am 18./19.11.17 zu unserem Try Out in der Sporthalle Wildenbruchplatz, Auf dem Graskamp 1 in 45888 Gelsenkirchen.

Für die Jugend am Samstag, den 18.11.17:

  • Jahrgänge 2005-2010 (Mädchen und Jungen) von 11 Uhr bis 13 Uhr
  • Jahrgänge 2002-2004 von 13-15 Uhr
  • Jahrgänge 1999-2001 von 15-17 Uhr

Am Sonntag, den 19.11.17 findet das Try Out für die Damen und Seniors statt:

  • Damen (Jahrgänge 19XX-2003) von 11-13 Uhr
  • Seniors Herren (Jahrgänge 19XX-1998) von 14-16 Uhr

Bitte kommt eine halbe Stunde vorher und meldet euch an. Benötigt werden Sportsachen und Hallensportschuhe. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Tryout