Heimspiel gegen Troisdorf

Foto: Stephan Partisch (footballpix.de)

Für die Gelsenkirchen Devils ist die Sommerpause vorbei. Sie treffen am 18.08.18 auf die Troisdorf Jets.

Fünf Wochen Spielpause liegen hinter den Devils. Der Aufstiegsaspirant Troisdorf Jets läuten in Gelsenkirchen am 18.08.18 das Ende der Sommerpause ein. Das Fürstenbergstadion öffnet wieder die höllischen Tore, für unsere Seniors zum letzten Mal in dieser Saison.

Es wird definitiv ein hartes Spiel, die Gegner aus Troisdorf sind stark und haben den Aufstieg weiterhin fokussiert. Im Hinspiel verloren die Devils mit 52:7. Die höchste Niederlage bisher in der Regionalliga. Davon lassen sich die Devils aber nicht einschüchtern. Sie wollen und werden gegen die Jets alles geben. Im letzten Heimspiel der Saison wollen die Gelsenkirchener nochmal richtig für Stimmung sorgen. Deshalb freuen sich die Gelsenkirchen Devils auf eine Halbzeit-Show. Deutschrapper „MoKKo“ wird den Devils und deren Fans in der Pause ordentlich einheizen. Zusätzlich wird wieder für Bratwurst, Burger, Kuchen und Getränke gesorgt.

Um 15 Uhr beginnt das Spiel, ab 14 Uhr ist Einlass. Das Team freut sich über zahlreiche Unterstützung.