Marco Mitschek legt Amt als HC der U13 nieder

Headcoach Marco Mitschek legt ab sofort sein Amt als HC der U13 aus privaten und beruflichen Gründen nieder. Die Devils bedanken sich bei Marco für die gute Zusammenarbeit und sein Engagement.

Marco schafft es in Zukunft nicht mehr, die U13 zu coachen. Er hat die Jungs jahrelang erfolgreich begleitet, und der Abschied fällt ihm sicherlich nicht leicht.

Die Devils sagen “Danke”! Danke für dein Engagement, deine Zeit und die Erfolge.

Wie geht es jetzt weiter? Die Spieler der U13, die nächste Saison zur U16 gegangen wären, trainieren ab sofort bei der U16 mit. Da die Spielgemeinschaft mit den Recklinghausen Chargers weiter besteht, werden die übrigen U13 Spieler in Recklinghausen trainieren. Devils-Coach Thomas Kuhlmann wird ebenfalls weiter dabei bleiben. Tobias Niehaus, Defense Coordinator der U13, kann zur Zeit aus berufsbedingten Gründen nicht am Training teilnehmen.