U19 absolviert Scrimmage

Ein wenig echte Footballluft durften die Spieler der U19 der Gelsenkirchen Devils letzten Sonntag schnuppern. Nachdem diese Saison keine Gegner auf die Jungs warteten, absolvierten sie ein Scrimmage gegen die Neuss Gladiators.

Die Offense der U19 konnte sich in Neuss gut präsentieren, an der Defense muss noch ein wenig gefeilt werden. Die Coaches blicken jedoch sehr positiv auf dieses Scrimmage zurück.

“Es war eine super Leistung, die die Jungs auf dem Platz zeigten. Wir können sehr stolz sein.”, freut sich Headcoach Rüdiger Schrörs.

Das Team konnte den Gladiators einiges abverlangen und blieb auf Augenhöhe. So darf es gerne weitergehen.