Oberliga NRW 
27. Mai 2017, 15:00
Gelsenkirchen Devils
36 : 14
Aachen Vampires
1 2 3 4 T
Gelsenkirchen Devils 7 12 10 7 36
Aachen Vampires 7 0 0 7 14
Fürstenbergstadion
Seniors

Spielbericht

Die Seniors spielten am Samstag, den 27.05.17 Zuhause gegen die Aachen Vampires. Diese waren mit Sicherheit kein einfacher Gegner, doch die Devils zeigten im kompletten Spiel volle Konzentration und waren am Ende die verdienten Sieger. Gelsenkirchen ging im ersten Quarter schnell mit einem Touchdown plus Point after Touchdown in Führung, doch die Aachener konnten noch ausgleichen. Mit einem 7:7 ging es ins zweite Quarter.

Nun drehten die Devils auf. Zwei Touchdowns, dieses Mal ohne Point after Touchdown, konnten die Devils erzielen. Aachen konnte sich nicht gegen die starke Defense der Devils durchsetzen. Vor der Halbzeit stand es somit 19:7.

Auch das dritte Quarter gehörte der Heimmannschaft. Nach einem Fumble von Aachen kam Gelsenkirchen in den Ballbesitz und setzte diesen sofort in einen Touchdown plus Point after Touchdown um. Kurz vor Ende des dritten Quarters erzielten die Devils noch ein Field Goal, somit stand es 29:7.

Im vierten Quarter konnten die Vampires noch einen Touchdown erzielen, doch die Gelsenkirchen Devils punkteten ebenfalls. Somit siegten die Gelsenkirchen Devils in einem mehr als überzeugenden Spiel mit 36:14 gegen die Aachen Vampires.