Placeholder
Jugendoberliga NRW - Gruppe Nord 
18. Juni 2017, 11:00
SG Mustangs/Aces
6 : 44
Gelsenkirchen Devils
1 2 3 4 T
SG Mustangs/Aces 0 0 0 0 6
Gelsenkirchen Devils 0 0 0 0 44
Sportpark Süd/Acesfield
U19

Spielbericht

Für die U19 war es ein erfolgreiches Wochenende
Devils siegen gegen die SG Mustangs/Aces
Die Devils zeigten eine grandiose Leistung (Foto: Anja Schuchardt)

Die Jungs spielten in Hamm gegen die SG Mustangs/Aces und von Anfang an waren die Devils haushoch überlegen. Sie konnten den Gegnern ihr Spiel „aufzwingen“ und wurden mit reichlich Touchdowns belohnt. Selbst die Defense der Gelsenkirchen Devils durfte in den Genuss kommen: Vier Touchdowns wurden von der Abwehr der Devils erspielt! Es gab während des Spiels keine Minute, in der an dem Sieg der Gelsenkirchener gezweifelt wurde. Zur Halbzeit stand es bereits 6:32, am Ende siegten die Devils hoch mit einem 6:44.

„Besonders stolz sind wir auf die Arbeit der Line. Die schweren Jungs sind im momentan hoch motiviert im Training und das konnte man in dem Spiel sehen.
Die Offense konnte mit Läufen das Spiel und die Uhr kontrollieren, obwohl das Passspiel durch den Ausfall unseres Quarterbacks und einiger Wide Receiver stark geschwächt war.
Von der Defensive Line kam so viel Druck, dass sie mehrfach den Quarterback sackten und sogar zwei Touchdowns einfach selbst machten.“, resümierte Headcoach Kevin Pomykay nach dem Spiel.

Einen besonderen Dank möchte die U19 den Seniors der Recklinghausen Chargers aussprechen: Diese liehen unserem Team ihren Pavillon, damit sie alle vor der Sonne geschützt waren! Vielen Dank für diese besonders nette Geste.

Somit belegt die Mannschaft der U19 jetzt Platz drei der Tabelle und bestreitet ihr nächstes Spiel am 08.07.17 in Wuppertal bei den Greyhounds. Um 11 Uhr treffen die beiden Teams an der SpA Gelber Sprung, Winchenbachstr. 41 in 42281 Wuppertal aufeinander.