Benefizspiel 01.04.23

Benefizspiel am 01.04. zugunsten der Gerald-Asamoah-Stiftung ♥

Wir möchten unsere 30te Saison mit einem Testspiel für den guten Zweck beginnen und haben uns deshalb entschlossen den Erlös des Gamedays an die Gerald-Asamoah-Stiftung zu spenden, welche sich für herzkranke Kinder und deren lebensnotwendigen Operationen einsetzt. Gründer und Gesicht der Stiftung ist Schalke Legende Gerald Asamoah, welcher selbst ohne Herzoperationen wohl niemals soweit gekommen wäre.

Neben dem guten Zweck, darf natürlich auch der Gegner und die Halbzeitshow nicht fehlen. Unsere Gegner werden die Lüdenscheid Lightnings, welche 2023 in der Landesliga antreten und so einiges vorhaben und es uns sicherlich nicht einfach machen werden. Für die Halbzeitshow konnten wir die ETG Cheerleader aus Recklinghausen begeistern, welche bei der Landesmeisterschaft NRW wieder ordentlich Pokale mit nach Hause brachten. Wir freuen uns die Mädels abermals im Fürstenberg begrüßen zu dürfen und sind uns sicher, dass es für alle ein tolles Erlebnis wird.

Neben dem Rahmenprogramm wird das neue Logo eine große Rolle spielen, denn auch hier gibt es sowohl an dem Equipment Erneuerungen, wie auch am Stadion, also seid gespannt.

Und auch für das leibliche Wohl wird wieder mehr als gut gesorgt, denn neben den Klassikern Kaffee, Kuchen und Bratwurst, wird es auch wieder Currywurst, Pommes mit Käsesoße und Jalapenos, Currywurst-Pommes-Majo und Devils Burger geben.

Der Eintritt wird 6€ kosten, ermäßigt 3€ für Studenten, Rentner und Behinderte, Personen unter 16 Jahren haben freien Eintritt. Dieses Jahr wird es zudem auch wieder eine limitierte Saisonkarte geben, welche übertragbar ist und zu jedem Spiel zählt. Wer ein T-Shirt mit dem neuen Logo haben möchte, der kann sich an diesem Tag ebenfalls direkt eins kaufen.

Das Spiel findet wie gewohnt im Fürstenbergstadion statt, welches ihr unter folgender Adresse findet: Fischerstr. 35 in 45899 Gelsenkirchen

Wir freuen uns auf euren Besuch, eure Devils!

Unser Partner ist AUTODOC

Oliver Stiffel kehrt als Linebacker Coack zurück zu den Devils!

Mit Oliver Stiffel kommt kein Unbekannter zu den Devils, denn wenn man von Urgesteinen spricht, dann zählt Oli sicherlich dazu. Oli begann 1996 als Spieler, hauptsächlich D-Liner bei den Devils und hatte sein letztes Spiel 2011 bei den Seniors in der Oberliga NRW. Zudem war Oli in fast allen Bereichen des Vereins tätig, seit nun mehr als 20 Jahren besitzt er die Trainer C-Lizenz, coachte von 2001 – 2005 die Junioren, von 2005 – 2015 die Senioren mit den Stationen DL, DC und zeitweise HC. Und auch im Vorstand brachte Oli sich immer wieder mit ein und stellte so sicher, dass der Verein auch durch schwierige Zeiten kam. So hatte er von 1997 – 2012 den Posten des Pressesprechers inne, war zeitweise als Schiedsrichter unterwegs und war selbst mehrere Jahre Vorstandsmitglied. Das alles reicht unserem Oli aber nicht, denn auch privat hat er ein Herzensprojekt und ist seit 2009 als Sporttherapeut an der TWG Mülheim engagiert. Also wenn man von Ehrenamt spricht, dann kann man sehr gerne den Namen Oliver Stiffel benutzen!

Maximilian Groepler zum Comeback: „Wir freuen uns Oli nach all den Jahren wieder im Verein begrüßen zu dürfen, denn Oli wird nicht nur im Bereich der Linebacker helfen, sondern auch mit seiner herzlichen Art und Weise dem Verein wieder mehr Seele verleihen!”

Oli wird im Bereich der Seniors die Linebacker als Position Coach übernehmen, so dass wir mit noch kommenden Trainervorstellungen sagen können, dass in der Defense alles besetzt ist.

Schön, dass du wieder da bist!

14.01.23 TRYOUT in der Gesamtschule Horst

Am kommenden Samstag (14.01.23) laden die Gelsenkirchen Devils zum ersten TRYOUT 2023 (Probetraining) ein und möchten somit allen die Chance geben American Football einmal für sich auszuprobieren!

Warum sollte man zum TRYOUT kommen?
Das TRYOUT bietet eine ideale Chance den Verein und die Sportart an sich einmal unverbindlich kennenzulernen. Wer noch nie American Football gespielt hat, der hat oftmals eine gewisse Scheu zum regulären Training zu gehen (auch hier sind Neulinge jederzeit herzlich eingeladen) und mitzumachen.
Das TRYOUT bietet somit ideale Voraussetzungen, da es extra für den Einstieg veranstaltet wird.
Ganz viele unserer Mitglieder sind über ein TRYOUT in den Verein gekommen, dabei spielte es keine Rolle, ob sie vorher schon in einem anderen Verein gespielt haben oder aber mit der Sportart noch nie in Berührung kamen. Sie haben American Football vllt im Fernsehen oder Urlaub gesehen, fanden es cool, haben American Football gegoogelt, fanden uns, kamen zum TRYOUT und sind jetzt aktive Spieler, weil es ihnen Spaß gemacht hat. Also komm doch einfach rum und probiere American Football aus!

Was benötigst du?
Das TRYOUT findet in der Turnhalle der Gesamtschule Horst (Devenstr. 15, 45899 GE) statt und somit brauchst du lediglich Sportsachen, Hallenschuhe, bzw Turnschuhe mit heller Sohle und etwas zu trinken.
Die Zeiten für deine Altersklasse findest du auf dem Bild.

Du hast noch Fragen?
Dann schreibe uns eine e-mail an vorstand@gelsenkirchen-devils.de oder besuche uns auf unseren Social Media Kanälen @gelsenkirchendevils (IG und FB) und schreibe uns dort eine Nachricht.

Wir freuen uns auf Dich!